Zur Startseite

Veränderungen – vor allem wenn es den eigenen Arbeitsplatz betrifft – bereiten in der Regel Sorgen. Wir bieten Ihnen in dieser schwierigen Phase Sicherheit! Dank unserer Erfahrung und unserer professionellen Arbeitsweise unterstützen und begleiten wir sie ganz individuell auf ihrem Weg zur neuen Arbeitsstelle.

Egal ob dieser Weg über eine Qualifizierungsmaßnahme im Rahmen von Newplacement verläuft oder Sie Transfermitarbeiter*in bei der PTG auf Zeit werden. Wir sind für Sie da! Seit 25 Jahren betreuen, beraten und qualifizieren wir Mitarbeiter*innen in beruflichen Veränderungsprozessen und finden miteinander passgenaue Stellen auf dem 1. Arbeitsmarkt. Wir sind ihr verantwortungsvoller Partner für den beruflichen Neuanfang.

Unsere Leistung für Sie als Arbeitnehmer*in

Beratung

Persönliche und indivuduelle Betreuung - wir pressen niemand in ein Schema

Qualifizierung

Wir unterstützen Sie mit Workshops, Einzelcoachings und Bewerbungstraining

Vermittlung

Sie nutzen unser großes Netzwerk zu Unternehmen, Betriebsräten und öffentlichen Institutionen. So finden wir die passende Stelle für Sie

  • Wir bieten Ihnen exzellente Weiterbildungs- und Karrierechancen
  • Wir betreuen Sie persönlich und individuell vor Ort
  • Wir unterstützen Sie vollumfänglich bei der Kommunikation mit der Arbeitsagentur
  • Sie bekommen die bestmögliche Unterstützung bei der Suche nach ihrer neuen Wunscharbeitsstelle
  • Sie werden nicht arbeitslos, sondern sind für max. 12 Monate Transfermitabeiter*in bei der PTG

Vom aktuellen Job in den neuen Job. Das ist das Geheimnis von Newplacement! Wenn Sie von einer betriebsbedingten Kündigung bedroht sind, haben Sie die Möglichkeit mit unserer Unterstützung – während ihrer Kündigungsphase – ihre neue passende Arbeitsstelle zu finden.

Mit Hilfe von Beratung und Bewerbungstrainings, intensivem Coaching, Profiling und Job-Büro begleiten und unterstützen wir Sie bei der beruflichen Neuorientierung. Alle Maßnahmen werden in Abstimmung mit ihren Arbeitgeberinnen, den Betriebsrätinnen und der Bundesagentur für Arbeit vor Ort im Unternehmen durchgeführt.

Damit wir als Transfergesellschaft erfolgreich funktionieren, arbeiten wir eng mit Arbeitsagenturen zusammen. So finden wir faire Lösungen, die ganz genau passen. Wir wollen Menschen eine neue berufliche Perspektive aufzeigen, mit dem Ziel, den sicheren Hafen einer dauerhaften Weiterbeschäftigung anzusteuern.

Für die involvierten Mitarbeiter ist der Wechsel in die Transfergesellschaft immer freiwillig. Entscheiden sie sich dafür, unterzeichnen sie den sogenannten dreiseitigen Vertrag. Damit gehen die Mitarbeiter mit uns längstens 12 Monate ein befristetes Arbeitsverhältnis ein und erhalten in dieser Zeit Transferkurzarbeitergeld. Alle Transferprozesse sind nach deutschem Recht einheitlich geregelt, die Grundlagen dafür im Sozialgesetzbuch III - §§ 110 und 111 ff. festgelegt.

Davon profitieren alle Beteiligten schon während der Kündigungsfrist. Mitarbeiter im Transferprozess werden freigestellt, damit sie Beratungszeiten, Workshops und Informationsveranstaltungen, genauso Praktika, Probearbeiten oder Qualifizierungsmaßnahmen in Anspruch nehmen können.

Diese Maßnahmen tragen dazu bei, dass die passgenaue und nachhaltige Vermittlung in ein neues Arbeitsverhältnis gelingt. Abhängig von den Zielen der betroffenen Menschen und dem, was der Arbeitsmarkt fordert, ermitteln wir den Weiterbildungsbedarf, und wenn notwendig, erweitern wir um ein bestärkendes Coaching.

Sie geben uns Einblick in Ihre Qualifikationen, zeigen uns Lebenslauf, Zeugnisse und bisherige Fortbildungen. Je mehr Informationen wir bekommen, desto genauer können wir Ihre persönlichen Chancen und Ihren Weiterbildungsbedarf einschätzen.

Sie erhalten wertvolle Informationen über Ziel, Organisation, Inhalt und Ablauf der Transfergesellschaft. Sie lernen dabei auch Ihre Ansprechpartner und Coaches kennen.

Sie erfahren, wie Sie Ihre Kompetenzen unterstreichen und selbstbewusst vermitteln. Wir helfen wir Ihnen dabei, moderne Bewerbungsunterlagen zu erstellen und bereiten Sie individuell auf Vorstellungsgespräche vor.

Wir sprechen über Ihre bislang gemachten Erfahrungen und stellen Ihren persönlichen Standort fest. Auf Basis einer Potentialanalyse vereinbaren wir gemeinsam die nächsten Schritte.

Wir machen Sie fit für den Arbeitsmarkt indem wir gemeinsam mit Ihnen abstecken, welche Maßnahmen sinnvoll sind, um Sie persönlich voranzubringen, optional zum Beispiel eine praktische Qualifizierung „on the Job“.

Unser jederzeit verfügbares Kompetenzzentrum im Akquisitions- und Transferprozess. Die Leistung dahinter: Jobhunting, Recherche und permanenter Informationsfluss über aktuelle Stellenangebote.

Die Startrampe in die Selbstständigkeit dank professionellem Coaching.

Dazu erhalten Sie von uns umfassende Beratung, z. B. in Sachen Finanzierungs- und Businessplan, zu Rechtsform und staatlichen Fördermöglichkeiten oder Datenschutz, Buchhaltung und Personal.

Wertschätzung, Verlässlichkeit und nachhaltige Lösungen – sind das auch Ihre Ziele?

Dann sind Sie bei uns in guten Händen.